Google

Google 2015 Logo
Google Inc. wurde am 4. September  1998 von Sergy Brin und Larry Page gegründet und wurde durch seine Suchmaschine populär. Der Hauptsitz von Google Inc. ist in Mountain View Kalifornien, USA. Aktueller CEO ist Sundar Pichai. Die Suchmaschine ist weltweit sehr beliebt und  allein in Deutschland hat sie eine Marktanteil von über 92 %. Andere Suchmaschinen sind also für Deutschland praktisch irrelevant und fristen ein Nischendasein. Wenn wir in Deutschland  also von Suchmaschinenoptimierung sprechen, meinen wir eigentlich die Optimierung der Suchposition in Google Deutschland. Seit kurzem ist die Suchmaschine Bestandteil des übergeordneten Alphabet Konzern, der von den beiden Gründern geleitet wird.

Google Produkte

  • Suche –  Die Suchmaschine
  • Google Maps – Ein beliebter Kartendienst
  • Übersetzer – Ein Übersetzungsdienst
  • Google Chrome –  Ein populärer Webbrowser
  • YouTube – Ein Videoportal & Video-Community
  • Google Play Music – Musik online streamen
  • Chromecast – Streaming auf den TV
  • Google Play Filem & Serien
  • Pixel – Ein Smartphone
  • Google Home – Ein sprachgesteuerter Heimassistent
  • Daydream View – Eine VR-Brille
  • Google Wifi – Ein WLAN Router
  • Android – Ein Betriebssystem für SMartphones und Tablet-PC
  • Android-Wear – Ein Betriebssystem für Wearables
  • Chromebook – Ein Laptop
  • Android-Auto –  Betriebssystem für Autos
  • Gmail – Ein populärer E-Maildienst
  • Google Allo –  Eine  Messaging-App
  • Google Duo – Eine Videoanruf-App
  • Google+ –  Ein Social Network
  • Google Fotos – Ein Fotodienst
  • Google Kontakte – Kontaktdaten onlne verwalten
  • Google Kalender – Ein Terminplaner
  • Google Notizen – Memos und Sprachmemos
  • Google Docs –  Eine online Alternative zu MS- Word
  • Google Tabellen – Eine online Alternative zu MS Excel
  • Google Drive – Cloudspeicher
  • Google Adwords – Werbeanzeigen online kaufen
  • Google Adsense – Werbeanzeigen auf eigenen Webseiten verkaufen
  • Google Analytics – Ein professionelles Webanalyse-Tool
  • Google My Business – Ein Branchenverzeichnis

Wie verdient Google Geld?

Das Geschäftsmodell liegt in den Verkauf von Werbung über Google Adwords, die Advertiser dort buchen. Das Unternehmen beteiligt auch Publisher an seine Werbeeinnahmen über Google Adsense und sorgt dafür, dass die über Google gebuchte Werbung, auch außerhalb der Google-Seiten angezeigt wird. Damit erreichen Werbetreibende über Google-Werbung sehr große Reichweiten.

2015 lag der Umsatz von Google Inc. bei  75,989 Milliarden US-Dollar. Der Gewinn davon betrug in diesem Jahr 16,348 Milliarden US-Dollar!

Websites

Posted in .