Wie stark ist Amazon Echo als Kommunikationskanal?

Heute wurde ich total überrascht und hatte einen Wow-Effekt als ich meine Zugriffsstatistiken von meinen Skills geprüft hatte. Ich denke, die Frage nach der Relevanz von Amazon Echo als Kommunikationskanal dürfte sich damit von selbst erklären. Wer jetzt immer noch auf Abwarten und Tee trinken setzt und auf  Google als Traffic-Kanal der Zukunft hofft, verpennt grad eine riesen Chance!

Weiter lesen
Seowissen Echo Skill

SEO per Alexa buchen

Amazon Echo ist noch keine 2 Jahre auf dem deutschen Markt (26.10.2016 ) und ernsthafte Business Skills gab es bis heute  noch nicht in Deutschland. Mit meinen “Zimmermanns Internet & PR-Beratung Skill” betrete ich absolutes Neuland. Ich kann mit recht behaupten den ersten Business Skill für Onlinemarketing Dienstleistungen in Deutscher Sprache veröffentlicht zu haben. Was kann dieser Business Skill für Amazon Echo? In der ersten Ausbaustufe vereinte dieser Skill, die Infos aus meinen Onlinemarketing Lexikon Skill mit reinen Informationen zu meinen Dienstleistungen und allgemeine Infos über mich und meiner Firma. Nutzer meines Skills können den Skill nach meinen Preisen für Produkttexte, Blogtexte, Landingpage Texte und Startseitentexte fragen. Auch grundlegende Informationen,  wie meine Telefonnummer oder E-Mailadresse können erfragt werden. Ähnlich wie auf einer Webvisitenkarte, nur eben per Sprachausgabe. Das Leistungsspektrum wird jetzt stetig erweitert und mit der Zeit werden immer mehr Fragen zu meinen Dienstleistungen  beantwortet. In der aktuellen Version können Interessenten […]

Weiter lesen
Weihnachten ist nur für Kinder

Amazon denkt, Weihnachten ist nur für Kinder

Heute melde ich mal eine Kuriosität aus dem Hause Amazon. Zu Weihnachten habe ich einen neuen Skill entwickelt, der das Bescherungsglöckchen simuliert. Der Skill soll unter den Namen “Schöne Bescherung” in Deutschland veröffentlicht werden. Die Sounds zur Bescherung werden mit einer Zeitverzögerung von zirka 90 Sekunden abgespielt. Genau diese Aktion löst beim Zertifizierungsteam von Amazon herbe Bedenken aus, dass dieser Skill Kinder schaden könnte.

Weiter lesen
SEO-News

SEOKomm Keynote 2017 mit Marcus Tandler

Die SEOKomm 2017 Keynote mit Marcus Tandler ist immer wieder ein Höhepunkt. Marcus Tandler gibt uns einen visionären Ausblick auf die Zukunft von SEO. So sagte er auf dem österreichischen Fachkongress, dass URLs perspektivisch unnötig werden könnten und das optimieren einzelner Keywords durch die Optimierung auf ganze Suchphrasen ersetzt werden wird. Schaut euch am besten hier das Video der Keynote an.

Weiter lesen
SEO-News

S.E.O. News vom 08.11.2017

Das gibt es neues aus der Welt der Suchmaschinenoptimierung. S.E.O. Ausblick: Was wird 2018 wichtig?  In Sachen S.E.O war 2017 sehr spannend – ein Trend, der sich 2018 fortsetzen wird. Wir wagen einen Blick auf das, was im neuen S.E.O. Jahr … [Via] Google erkennt per Lazy Loading eingebundene Bilder manchmal … Eine Technik zur Begrenzung der Ladezeiten einer Webseite ist das Lazy Loading: Die auf einer Seite befindlichen Bilder werden beim Aufruf   [Via] Was Sie über Google Posts wissen müssen – Die Google Knowledge Card, die immer häufiger in den Suchergebnissen auftaucht, bündelt Unternehmensinformationen aus verschiedenen … [Via]  S.E.O. im Ecommerce: Was ist, wenn Produkte vergriffen sind? Aus diesem Grund wird es eine kurze Podcast Episode zum Thema „S.E.O. im Ecommerce“ geben, wo unterschiedliche Szenarien besprochen …[Via] 13 SEO-Strategien, die längst nicht mehr funktionieren – Noch immer gibt es bei der Vielzahl an SEO-Strategien viele, deren Verfallsdatum lange überschritten ist, die aber dennoch immer wieder […]

Weiter lesen
Skill-Entwicklung für Amazon Echo

Geld verdienen mit Amazon Alexa Skills jetzt möglich!

Das sind wahrlich sehr gute Nachrichten für alle Content-Produzenten und Skill-Programmierer. Amazon vergütet monatlich bestimmte Alexa-Skills, mit hoher Interaktionsrate oder Nutzung. Amazon vergütet nur bestimmte Skill-Kategorien wie z. B.  Spiele, Quiz & Zubehör, Bildung & Nachschalgewerke,  Essen & Trinken, Gesundheit & Fitness, Lifestyle, Musik & Audio und Produktivität. Die Entwickler können die Skill-Nutzung erhöhen und potenziell mehr verdienen, indem sie ihre Skills verbessern, mehr Skills entwickeln und ihre Skills in den USA, Großbritannien und Deutschland zur Verfügung stellen. Die Entwickler der Alexa-Skills können nicht nur können Geld verdienen, sie können auch Geld mit AWS Werbegutschriften sparen. Welche Alexa-Skills werden vergütet? Es werden die Alexa-Skills der Top-Performing-Skills auf der Grundlage von Kunden-Engagement, die korrekt in einer der fogenden sieben  Skill-Kategorien verütet: Bildung & Nachschlagewerke Essen & Trinken Spiele, Quiz & Zubehör Gesundheit & Fitness Lifestyle Musik & Audio Produktivität Wie werde ich wissen, ob meine Alexa-Fähigkeit Geld verdient hat? Wenn der […]

Weiter lesen

Onlinemarketing Lexikon als Amazon Echo Skill

Seit kurzem habe ich einen neuen Skill für Amazon Echo veröffentlicht. Das wäre dann nun mein siebter veröffentlichter Skill. Wenn Du folgendes sagst wird er aktiviert: “Alexa, aktiviere Onlinemarketing Lexikon.” Das besondere an diesem Skill ist, dass er eine Kombination aus einem Random-Fact-Skill und einen How-to-Skill ist. Mein erste Seowissen Skill war relativ  einfach und hat nur zufällig einen SEO-Fakt erzählt.  Dieser Skill kann das zwar auch, aber darüber hinaus, kannst Du nun Alexa ganz gezielt nach etwas fragen und sie antwortet nun auch darauf. Diese Befehle kennt der Skill: “Alexa, öffne Onlinemarketing Lexikon” – > Startet den Skill Alexa ,öffne Onlinemarketing Lexikon und definiere Suchmaschine -> Alexa erklärt den Begriff Wenn der Skill gestartet ist, kannst du “überrasche mich”, sagen und Alexa gibt ein ein zufälligen Fakt von sich. In der nächsten Stufe soll noch eine Personensuche  mit Fakten über bestimmte Personen hinzukommen.  Eine primitive Suche ist schon hinterlegt, aber […]

Weiter lesen
Local SEO Rankingfaktoren 2017

Rankingfaktoren 2017 für Local S.E.O.

Seit kurzem wurden die Rankingfaktoren 2017 für Local S.E.O.  von den Experten von MOZ veröffentlicht. Es hat sich einiges in der lokalen Suche getan. Viele Änderungen sind meiner Meinung nach sehr sinnvoll.   So hat sich Local S.E.O verändert Die Adresse des Standorts, möglichst nahe dem Stadtzentrum ist nicht mehr der Hauptfaktor, sondern die Nähe des Filialstandortes zum Nutzer, der eine Anfrage stellt. Ähnliches hatte ich schon bei meiner letzten Case-Study zum Thema Local S.E.O. für Zahnärzte festgestellt. Links zur eigenen Webseite nehmen wieder an Bedeutung zu. Es lohnt sich also in gute Links zu seiner Seite zu investieren. Bewertungen, zur “Citiation” haben an Bedeutung verloren. Na, Gott sei Dank! Nichts ist leichter zu manipulieren als diese Werte. Grafik zu den Rankingfatoren 2017 für die Lokale Suche Die Grafik von MOZ zeigt, wie groß die Anteile der einzelnen Faktoren in der lokalen Suche sind. Hierbei handelt es sich jedoch nur um rein […]

Weiter lesen

So nutzt man Chatbots für sein Business richtig

Bots und Künstliche Intelligenz sind die aktuellen Kampfbegriffe der Onlinebranche. In den USA sind Bots schon sehr verbreitet. Auch in Asien haben Messenger und Bots  eine deutlich stärkere Bedeutung für das Online Business. Facebook ist im Westen einer der großen Treiber des Themas Chatbots.  Seit kurzem habe ich auch eine virtuelle Assistentin auf meiner Facebook Fanpage und hier auf meiner Website.  Die Nutzer können mit “Rosie“, so lautet der Name meiner virtuellen Assistentin,  interagieren. “Rosie” macht Vorschläge zu den neusten SEO-News oder man kann “Rosie” Angebotsanfragen stellen, die sie mir dann per E-Mail übermittelt. Auch eine einfache Stichwortsuche ist mit “Rosie” möglich.  Das eine oder andere Osterei habe ich auch in den Dialogen versteckt. 😉 Mein Dank geht vor allem an alle Tester, die mit mir zusammen “Rosie” getestet haben. Sie ist bei weitem noch nicht perfekt, aber lernt mit jedem Chat etwas neues dazu. Wie habe ich Rosie entwickelt? Das […]

Weiter lesen
SEO-News

S.E.O. News vom 08.04.2017

Das gibt es neues aus der Welt der Suchmaschinenoptimierung. Ask.com ermöglichte allen den Einblick in die Echtzeit-Suchanfragen. Das Sicherheitsleck sollte aber nun geschlossen sein [Via] YouTube Werbung erst ab 10000 Views. Die Videoplattform beschränkt dei Monetarisierung. Erst ab 10000 Views können Publisher von Werbeeinnahmen profitieren.  [Via] Googe.com: Google fügt Fact-Check-Ergebnisse zu suchen und Nachrichten Ergebnisse [Via]  Google Tochterfirma Deep Mind öffnet für alle eine objektorientierte Bibliothek für Neuronale-Netzwerke  “Sonnet”. Damit sollen Entwickler noch schneller Neuranale-Netze entwickeln. Sonnet ersetzt nicht TensorFlow, es ist einfach eine übergeordnete Bibliothek, die sich mit den internen Best Practices von DeepMind für die Forschung beschäftigt. [Via] Facebook will  gegen Rachepornos vorgehen [Via] Das waren meine SEO News Empfehlungen für heute.

Weiter lesen