Was weiß Alexa über mich?

Aggro Sachse Skill für Amazon Echo (Alexa)

Nutzungsstatisik für Amazon Echo Skills

Was weiß Alexa über mich? Diese Frage stellen sich vor allem immer wieder Datenschützer und auch die normalen Bürger. Aktuell scheint es noch ein riesigen Aufklärungsbedarf zum Thema Heimassistenten zu geben.  Auch das Verständnis über die Funktionsweise von Amazon Echo, scheint die Mehrheit noch nicht wirklich verstanden zu haben. Im Folgenden möchte ich hier zeigen, welche Nutzerstatistiken, ich als Entwickler im Amazon Developer Portal sehen kann.

Als Beispiel  habe ich  die Nutzungsstatistiken meines neuen Skills für Amazon Echo veröffentlicht. Ein „Skill“ ist eine Erweiterng der Fähigkeiten von Amazon Echo. Amazon nutzt diesen Begriff Synonym wie den Begriff „App“ wie bei Smartphones. Interessierte gewinnen so einen kleinen Eindruck, wie derzeit die Nutzungsstatistiken den Skill-Entwicklern von Amazon präsentiert werden.

Welche Nutzerdaten sehe ich?

Ich habe von meinem Skill Aggro Sachse die Tagesstatisik als Screenshots angefertigt. Dazu müsst ihr wissen, dass der Skill noch sehr jung ist und erst seit den 8.11.2017, der Allgemeinheit kostenlos zur Verfügung steht.

Aggro Sachse Skill

Foto: Der Aggro Sachse Skill im Amazon Skill-Store

Es handelt sich hierbei um eine ganz einfachen Fun Skill der zufällig, mp3 -Dateien, mit sächsischen Flüchen und Sprüchen abspielt. Der Skill dient also nur der Unterhaltung.

Der Nutzer sagt einfach, „Alexa, frag Aggro Sachse“, und es wird zufällig ein Spruch oder Fluch auf Sächsisch abgespielt. An dieser Stelle möchte ich mich an Tommy Spielmann-Paladi bedanken, der mir seine Stimme für diesen Fun-Skill geliehen hat.

Statistik Dashboard für Amazon Echo Skills

Aggro Sache Nutzungsstatistiken

Foto: Das Dashboard von den Aggro Sache Nutzungsstatistiken

Ich habe also am 08.11.2017 innerhalb von 24 Stunden, 70 unterschiedliche Nutzer erreichen können. Insgesamt wurde der Skill 252 mal aufgerufen. Jeder Nutzer hat den Skill also 3,6 mal an diesem Tag genutzt.

Als Entwickler hat man im Developer Backend zu seinen Skills die Möglichkeit sich die Statistikdaten für „Heute, Gestern, der letzten 7 Tage, der letzten 30 Tage oder für einen benutzerdefinierten Zeitraum abzufragen. Es wird auch die Aufteilung der Nutzerintention angezeigt, die ein Skill bedienen kann. In diesem Fall gibt es nur den „GetNewFactIntent“ als einzige Intention.

Bei meinem Onlinemarketing Lexikon Skill gibt es 3 unterschiedliche „Intents“, die der Skill bedienen kann. Ein Nutzer kann also drei unterschiedliche Absichten an den Skill anfragen.

  1. zufällige Abfrage
  2. die Anfrage nach einem bestimmten Fakt
  3. die Abfrage nach einer Person

Die Ansicht ist für mich als Entwickler interessant, da ich hier Rückschlüsse auf die Interessen meiner Nutzer ziehen kann.

Eindeutige Nutzer

Aggro Sachse Nutzungsstatistiken einzigartige Nutzer

Grafik: Aggro Sachse Nutzungsstatistiken einzigartige Nutzer

In dieser Ansicht werden mir die Zugriffe aller eindeutigen Benutzer des Skills angezeigt, sowie die Uhrzeit der Zugriffe. Damit kann ich als Entwickler nachvollziehen, ob mein Skill etwas eher für den Tagesbeginn, für die abendliche Unterhaltung oder einer Tageszeit unspezifischen Nutzung ist.

Skill Session Statistik

Aggro Sachse Nutzungsstatistiken Sitzungen

Grafik: Aggro Sachse Nutzungsstatistiken nach Sitzungen (Sessions)

Für den Entwickler etwas spannender ist die Statistik zu den einzelnen Sessions (Sitzungen). Hier bekomme ich auch die Uhrzeit angezeigt, wie viele Sitzungen erfolgreich waren und wie viele Sitzungen zu einer fehlerhaften Antwort geführt haben.  Interessant ist auch, dass hier unterschieden wird, ob ein Nutzer die Sitzung mit den Kommando „Alexa, Stop“, beendet hat, oder ob der Skill selber die Sitzung beendet hat. Für etwas komplexere Skills ist zudem interessant, ob ein Nutzer eine Nachfrage seitens Alexa beantwortet hat, oder eben nicht.

Äußerungen der Nutzer

Aggro Sachse Nutzungsstatistiken Äußerungen

Grafik: Aggro Sachse Nutzungsstatistiken zu Äußerungen der Nutzer

Ein wenig enttäuschend finde ich diese Statistik. Sie gibt zwar Hinweise wie oft ein Sprachkommando funktioniert hat und wie oft nicht. Ich sehe aber nicht genau was ein Nutzer sagt, und wie er es gesagt. Eine wirkliche Hilfe für mich ist diese Ansicht in der jetzigen Form nicht.

Welche Intents werden von meinem Skill genutzt?

Aggro Sachse Nutzungsstatistiken Intents

Grafik: Aggro Sachse Nutzungsstatistiken Intents

Auch diese Ansicht, hat für meinen kleinen Fun Skill nur eine sehr stark begrenzte Aussagekraft.

Fazit

Die Statistiken für die Entwickler sind meiner Meinung noch ausbaufähig. Ich möchte am liebsten wissen, mit welchen Sprachkommandos genau mein Skill angesprochen wurde, nur so kann ich auch sinnvolle Spracherweiterungen für eine Skill hinzufügen. Für Amazon ist es schwer jedes Audiofile datenschutzfonform in Text zu übersetzen, und dann anschließend in die Kommandos auch in einer Statistik zu kulminieren.

Ein weiteres nettes Feature wäre auch den Standort der Nutzer zu erfahren. Ich möchte also gerne wissen, ob die Sachsen selber den Aggro Sachsen Skill nutzen und quasi gerne selbstironisch über ihre Sprache lachen möchten. Oder gibt es bestimmte Regionen, die das Sächsische besonders ulkig finden?  Diese Fragen kann man als Entwickler noch nicht wirklich nachvollziehen.

Posted in Online Marketing.