Breadcrumb

BreadcrumbEin Breadcrumb ist ein Brotkrümel. Hier ist jedoch doch die Brotkrümmelnavigation gemeint, die auf  Englisch Breadcrumb Navigation heißt. Meist ist es eine Textzeile auf einer Website oder App, die dem Nutzer, den Ort in der Verzeichnisstgruktur zeigt., wo er sich gerade befindet. Breadcrumbs sind ein sehr nützliches Element auf einer Website, um die Usability für den Nutzer zu steigern.

In der Suchmaschinenoptimierung nutzen wir eine Breadcrumb Navigation um zusätzlich die Interne Verlinkung zu stärken. Wenn diese speziell ausgezeichnet ist, zeigt die Suchmaschine Google die Breadcrumbs als zusätzliche Links im Snippet an.

Aber wieso  heißt diese Art von Navigation eigentlich Breadcrumb?

Der Ursprung stammt aus dem Märchen Hänsel und Gretel von den Gebrüder Grimm. Hier hat das Geschwisterpärchen seinen Weg zurück nach Hause über einen Brotkrümmelspur gefunden. Genauso funktioniert eben diese Breadcrumb Navigation auch.

Beispiel eine Brotkrümmelnavigation

Hie rauf der Seite befindet sich die Breadcrumb Naviagtion oben, sie sieht so wie hier im Beispiel aus.

Breadcrumb Beispiel

Foto: Breadcrumb Beispiel

Der Ort, wo sich der Nutzer befindet ist üblicherweise in unserem Kulturkreis ganz rechts. Die Übergeordneten Verzeichnisse werden verlinkt.Der Breadcrumb Artikel ist also im Verzeichnis Glossar eingeordnet und das Glossar ist eine Unterseite von der Startseite. Um die Usability weiter zu verbessern, habe ich die Aussage, „Sie befinden sich hier“ vorangestellt.

 

Posted in .