Domain Popularity

Domain Popularity

Was ist die Domain Popularity? Übersetzung: Domainpopularität Abkürzung: DP Definition: Domain Popularity oder Domainpop drückt die Anzahl von Links von unterschiedlichen Domains aus, die eine Webseite bekommen hat. Es gilt also, je mehr Links von unterschiedlichen Domains eine Website erhält , umso höher ist die Domain Popularity. Sie ist eine SEO KPI auf die Suchmaschinenoptimierer immer wieder schauen, um die Stärke einer Domain festzustellen.  In diesem Zusammenhang wird auch immer wieder der Begriff der Link Popularity (LP) gesetzt. Dieser Begriff wird oft von Laien mit der Domain Popularity verwechselt. Die Linkpop ist jedoch eine viel ungenauere SEO-Metrik. Was ist der Unterschied zwischen Linkpop und Domainpop? Wenn ein Website A auf eine Website B „sidewide“ verlinkt, z. B. aus dem Footer oder der Sidebar heraus, entstehen auf jeder Unterseite ein Link, der zu Seite B führt. Jeder einzelne Link wirkt sich positiv auf die Linkpop aus. Für die Domainpop ist dieser Umstand irrelevant. […]

Weiter lesen
Duplicate Content

Duplicate Content

Was ist Duplicate Content? Abkürzung: DC Übersetzung: Duplizierter Inhalt Definition: Duplicate Content oder auch als DC abgekürzt bedeutet, dass eine Website doppelte Inhalte für den User bzw. den Googlebot ausliefert. Viele CMS erzeugen automatisch DC. WordPress z.B. erzeugt durch seine Archiv und Kategoriefunktionalität automatisch doppelten Inhalt. Hier kann eine Zusammenfassung der Texte für die Kategorieansicht Abhilfe schaffen. Google möchte seinen Nutzern einzigartige Inhalte präsentieren und nicht it sinnlosen Wiederholungen langweilen. Deswegen sollten Websitebetreiber Duplicate Content möglichst vermeiden oder für das Indizieren ausschließen.

Weiter lesen