URL

Was bedeutet URL?

Abkürzung: Uniform Resource Locator

Aussprache: /juːɑːrˈɛl/

Definition: Eine URL gibt die aktuelle Adresse im Internet und die Art für ein Dokument an. Die URL https://www.google.de/ ist z.B, die Webadresse von der Suchmaschine Google. Die URL gibt das Protokoll (z.B. FTP oder HTTP)und den Ort einer bestimmten Ressource im Web an. Die URL kann z.B. im Browser in der Adresszeile eingegeben werden.

Beispiele

  • ftp://max:muster@ftp.example.com … FTP mit Benutzer und Kennwort
  • http://de.wikipedia.org … Website ohne Pfad (Aufruf der Startseite)
  • http://de.wikipedia.org/wiki/Uniform_Resource_Locator … Website mit Pfad
  • https://de.wikipedia.org … wie Aufruf der Website ohne Pfadangabe, allerdings mit dem verschlüsselten Hypertext Transfer Protocol Secure
  • mailto:hans@example.org … zum Schreiben einer E-Mail an die angegebene Mailadresse (öffnet den Standard-Mailclient mit einer neuen, leeren Nachricht, in der die TO-Adresse vorausgefüllt ist)
  • news:alt.hypertext … Anzeige einer Usenet-Newsgruppe (generisch, ohne Angabe des Netzwerkprotokolls NNTP)
  • nntp:alt.hypertext … Anzeige einer Usenet-Newsgruppe (mit Angabe des Netzwerkprotokolls NNTP)
  • telnet:example.org … Start einer Telnet-Session
  • file:///C:/foo/bar.txt … Zugriff auf eine lokale Datei

Weitere Fragen & Antworten zum THema URL

Posted in .