Über

Sammy Zimmermanns

Sammy Zimmermanns

ist der Gründer von Zimmermanns Internet & PR-Beratung..
Ich bin SEO Berater und der Gründer von . Im Netz bin ich auch unter dem Pseudonym Baynado in der SEO-Szene bekannt. Ich bin Freier Journalist und Suchmaschinenoptimierer, wohne und arbeite im Homeoffice in Dresden. Ich wurde im Februar 1978 in Duisburg, geboren, bin verheiratet, und habe zwei Kinder.

Publikationen von Sammy Zimmermanns in der Deutschen Nationalbibliothek und in der Open Libary.

Kontaktieren Sie mich, wenn auch Ihr Internetauftritt vorne in den Suchmaschinen erscheinen soll!

Termine / Events

SEO-Schulungen & Seminare

Aktuelle Artikel von mir

Seowissen Echo Skill

Neuer S.E.O. News Skill für Alexa

Jetzt S.E.O. News für Amazon Echo von Zimmermanns Internet & PR-Beratung Seit Heute ist mein erster Flash Briefing Skill für Amazon Echo für Jedermann verfügbar. Somit habe ich nun neben den „Random Fact Skill“ einen zweiten Skill für Alexa in den Amazon Skill-Store hochgeladen. Aber was ist eigentlich hier genau der Unterschied?

Weiter lesen
Seowissen Echo Skill

Alexa kann jetzt SEO

Amazon Echo Skill von Zimmermanns Internet & PR-Beratung jetzt im Skill Store verfügbar Seit heute kann die Alexa vom Amazon Echo auch SEO. Ich habe kurzerhand einen einfachen Fact Skill zum Thema SEO in den Skill Store von Amazon veröffentlicht. Wer jetzt in der Rubrik „Wirtschaft“ schaut, wird den Seowissen Skill von Zimmermanns Internet & PR-Beratung dort finden.

Weiter lesen
Ideen zum Linkaufbau

20 Ideen zum Linkaufbau

In diesem SEO-Tutorial zum Linkaufbau möchte ich 20 Ideen zum Linkaufbau vorstellen. Bei den meisten Projekten, wo ich hinzugerufen werde, mangelt es an Ideen für das Linkbuilding.  Die unten aufgeführte Liste ist gewiss nur ein Auszug möglicher Linkaquisekanäle. Interne Links setzen – Verlinke  intern alle relevanten Seiten mit harten Keywordtexten, für die die Unterseiten in Google ranken sollen. Nutze Branchenverzeichnisse –  Nahezu jede Stadtportal hat auch ein Branchenverzeichnis und ermöglichen eine günstigen Eintrag. Forenlinks setzen – Nutze Allgemeine Foren und Themen- Foren für den Linkaufbau. In Blogs kommentieren – Kommentiere in relevanten Blogs und achte auch auf Deine Spamkommentare und frage Dich ob vielleicht ein Linktausch interessant wäre. Trackbacks nutzen – Verlinke Seiten, die per Trackback zurück verlinken. Verzeichnisse – Teile Deine RSS-Feeds in RSS-Verzeichnissen, Wenn Du Bilder hast, teile Deine Bilder in Bilderverzeichnisse  PR-Meldungen – Nutze gute PR-Portale zur Verbreitung Deiner PR-Meldungen. Aber Vorsicht, hier gibt es auch viele Schrottseiten. SEO-Analyse-Portale […]

Weiter lesen

Das ist doch mal was ganz Neues aus dem Hause Google.  Die Suchmaschine, die Publisher in der Vermarktung ihrer Website vorschreibt, wie man Links zu setzen hat, misst scheinbar mit zweierlei Maß. Während die Suchmaschine es anderen negativ ankreidet Advertorials mit Follow-Links zu schalten, bucht sie selber bei eines der bekanntesten Onlineportale Deutschland ein Advertorial mit Follow Links. Als ich dieses Advertorial von Google auf Spiegel Online entdeckte, wollte ich es zunächst gar nicht glauben. Schalten die tatsächlich einen Artikel mit Links auf SPON gegen Geld, fragte ich ich. Sofort musste ich mir den Quellcode der Seite einmal genauer anschauen, um auch wirklich sicher zu gehen, aber seht am besten selbst. Der Link ist also follow und wird mit einem harten Ankertext gesetzt. Immerhin die Seite steht für den Google Newsbot auf „Noindex“. Sollte sich aber doch mal ein Bot auf diese Seite verirren, darf er aber sämtlichen Links folgen. Die […]

Weiter lesen
SEO Wisssenslücke

Mut zur SEO-Wissenslücke

Bei meiner alltäglichen Überprüfung meiner Rankings in der Google Search Console klafft aktuell gerade einen riesen Lücke. Betroffen ist der Zeitraum vom 8. März bis zum 10. März 2017.  Diese Wissenslücke beobachte ich aktuell bei allen meiner und betreuten Domains. Da ich jetzt im Netz noch nichts dazu gefunden habe, stell ich hier einfach mal offen die Frage, ob die Lücke auch andere Webmaster beobachten können? Im offiziellen Google Blog ist der letzte Post vom 26. Januar 2017 und hat keinen Bezug zu diesem Thema. Hat diese Lücke in den Google Daten vielleicht etwas mit Fred zu tun? Der würde zumindest in den Zeitraum reinfallen. Via Facebook habe ich mehrfach Feedback bekommen, das diese Wissenslücke auch andere SEOs betrifft. Aber eine plausible Erklärung dafür hat bisher noch keiner geliefert. Update So wie es ausschaut, scheint diese SEO-Wissenslücke ein globales Problem von Google zu sein, Auf dem ganzen Globus  beschweren sich […]

Weiter lesen

Mein SEO CAMPIXX 2017 Recap

Letztes Wochenende gab sich das „Who is Who“ der deutschen SEO-Szene das Stell dich ein auf der SEO CAMPIXX 2017 in Hotel Müggelsee. Es war die 9. Veranstaltung unter diesem  Namen.  Wie immer hat Marco Janck hier einen tollen Job gemacht und ein großartiges Event auf die Beine gestellt. Auch wenn meine Facebook-Bubble mir suggerieren wollte, dass alle diesen Event absagen, war dem definitiv nicht so.

Weiter lesen
HAL 9000 I'm sorry Dave

Googles neue KI hat gelernt, „sehr aggressiv“ in stressigen Situationen zu werden

Ist das der Anfang von Skynet? Anfang des vergangenen Jahres gab der berühmte Physiker Stephen Hawking eine Warnung heraus, dass die fortgesetzte Weiterentwicklung der künstlichen Intelligenz entweder „das Beste oder das Schlimmste sein wird, das jemals der Menschheit geschieht“. Wir haben alle die Terminator-Filme und den apokalyptischen Alptraum gesehen, wie das selbstbewusste KI-System Skynet auf die Menschheit gewirkt hat. Die neusten Verhaltenstests von Googles neuen DeepMind KI-System machen deutlich, das wir sorgfältig beim Bau der Roboter der Zukunft vorgehen sollten. In Tests Ende letzten Jahres zeigte Googles DeepMind KI-System eine Fähigkeit, unabhängig von seinem eigenen Gedächtnis zu lernen, und schlug die weltbesten Go-Spieler an ihrem eigenen Spiel. Seit dem hat die KI herausgefunden, wie man eine menschliche Stimme imitieren kann. Und jetzt haben Forscher die Bereitschaft der KI zur Zusammenarbeit mit anderen getestet. Die Ergebnisse waren verblüffend und beunruhigend zugleich. Wenn DeepMind merkt, dass es am verlieren ist, greift die KI zu einer aggressiven Taktik […]

Weiter lesen
Amazon Echo Dot

Amazon Echo Dot Review

Seit ca. 2 Tagen habe ich den Amazon Echo Dot bei mir Zuhause im Einsatz.  Zeit für einen ersten Erfahrungsbericht zum Sprachassistenten aus dem Hause Amazon. Eines vorweg, Alexa macht meiner ganzen Familie riesen Spaß und war innerhalb weniger Stunden voll in unserer Familie integriert. Warum ich mir einen Echo Dot gekauft habe Als ich die Einladung zum Kauf bekommen habe, musste ich mich entscheiden ob ich den ca. 180 € teuren Amazon Echo mit großen Lautsprecher bestelle oder den deutlich günstigeren Echo Dot für knapp 60 €. Die Entscheidung für den Echo Dot viel mir sehr leicht, denn diesen kann ich per Blutooth mit jedem Bluetooth-Lautsprecher verbinden. Das ist eine Funktion, die der Amazon Echo nicht hat.  Wenn ich also Wert lege auf einen besseren Sound, kann ich mir also einen Bluetooth-Lautsprecher schon ab 20 € dazu kaufen. Aber, die integrierten Lautsprecher im Echo Dot reichen mir für meine Zwecke. […]

Weiter lesen

Subdomain

Was ist eine Subdomain? Definition: Die Subdomain ist eine untergeodrnete Domain von einer Intenretadresse sein.  Eine Subdomain liegt also eine Ebene tiefer als die eigentliche Domain, „https://suchmaschinenoptimierung.internet-pr-beratung.de“ wäre also die Subdomain von „internet-pr-beratung.de“. Was bedeuten Subdomains für die Suchmaschinenoptimierung? Früher wurden Subdomains auch als Satelliten-Projektseiten genutzt, umso die Domainpopularität einer Domain zu steigern. Die Suchmaschine Google hat in ihren Anfangszeiten Subdomains als eigenständige Domains gewertet. Als SEO brauchte man also nur eine genügend große Anzahl an Satelliten-Projekten auf Subdomains aufsetzen und von dort aus auf die Hauptdomain verlinken, schon hatte man seine guten Ranking fast sicher. Das geht heute natürlich nicht mehr. Google wertet Subdomains nicht mehr als eigenständige Domain. Es gibt also keinen Vorteil mehr, wenn man Links von Subdomains bekommt. Das Ganze kann seit den Penguine-Updates sogar gewaltig nach hinten losgehen. Siehe auch diesen Artikel, den ich vor einiger Zeit geschrieben habe. Subdomain oder Verzeichnis: Die Vor- & Nachteile […]

Weiter lesen
Google Assistant Logo

Spaß mit den Google Assistant

Der Google Assistant ist nicht nur ein tolles Gimmick für das Pixel Smartphone, sondern auch für die Allo Textnachrichten App eine tolle Ergänzung. Letztere kann sich im Prinzip jedes neuere Android Smartphone kostenfrei herunterladen. Erst dieses Jahr habe ich richtig die Zeit gefunden, mich näher mit dem Google Assistant zu beschäftigen. Mein erster Eindruck war recht amüsant. 

Weiter lesen